bia-nuernberg.de
Die BIA ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig. Sie will einen freiheitlich-demokratischen deutschen Rechtsstaat durchsetzen
Wir werden den Niedergang unserer Stadt beenden!

27.05.2016

Lesezeit: etwa 1 Minute

"Kehrt wärd"

Diese Initiative der Stadt Nürnberg, die früher als Aktionstag einmal im Jahr durchgeführt wurde, und jetzt zu beliebigen Terminen von Gruppen durchgeführt wird, hat die BIA von Anfang an unterstützt.
So wurde beispielsweise einmal die Bahndammböschung in der Werderau von Müll und Dreck gesäubert. Letzten Samstag trafen sich Aktivisten wieder für eine Aktion, um entlang des Alten Kanales im Stadtteil Falkenheim für Sauberkeit zu sorgen. Etliche Müllsäcke konnten so gefüllt und an SÖR zur Abholung übergeben werden. Unter dem Leitspruch "Umweltschutz ist Heimatschutz" "opferten" die Teilnehmer gerne gut 2 Stunden ihrer Freizeit für diese sinnvolle Aktion, die auch von BIA-Stadtrat Ralf Ollert durch seine Mitwirkung untestützt wurde.  Auch das Gemeinschaftserlebnis war für Alle eine schöne Erfahrung und endete mit Essen und Trinken im geselligen Kreis. Sicher wird es bald eine Fortsetzung geben...
 

Ralf Ollert, StR, Gruppensprecher BIA

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: